Por­t­rait: Peter Pietsch - Notar und Rechtsanwalt

Persönliches Profil:

Als selbstständiger Anwaltsnotar habe ich meinen Schwerpunkt seit vielen Jahren in die rechtliche Altersvorsorge gesetzt.

In diesem notariellen Tätigkeitsschwerpunkt biete ich von langjähriger Erfahrung ge­prägte Urkundenentwürfe für

  • Vorsorgevollmachten mit Patienten- und Betreuungsverfügung sowie
  • vielfältige praxisgeprägte testamentarische Regelungen

an, sowie selbstverständlich die sonstigen notariellen Leistungen.

Aufgrund meiner Berufserfahrung vertrete ich die Philosophie:

“Rechtzeitige notarielle Regelungen sparen Geld und Nerven”.

Bei früher Regelung durch Sie ist mir durch Ausnutzung rechtlicher Gestaltungsspiel­räume regelmäßig ein Lösungsansatz möglich, der eine gerichtliche Betreuerbestel­lung (Betreu­ungsvermeidung) und nachlassgerichtliche Tätigkeit (Erbscheinsverfah­ren), damit ver­bundene unüberschaubare Unwägbarkeiten und hohe Kosten vermei­det. Für die Tätig­keit des Notars fallen Kosten an, die regelmäßig nur Bruchteile anwalt­licher Gebühren nach dem RVG auslösen. Notarkostenhinweise finden Sie hier.